In der zweiten Ausbildungsphase unserer BTA-Ausbildung werden unsere Schüler/innen in der Regel an einem Tag pro Woche in der School of Life Science unterrichtet und an vier Tagen pro Woche in Einzelbetreuung in akademischen und/oder gewerblichen Laboratorien im In- und Ausland ausgebildet. Unsere BTAs arbeiten für jeweils vier Monate in drei verschiedenen Laboren und absolvieren so ein „Lehr- und Wanderjahr“, das nach eigenem Interesse individuell zusammengestellt werden kann. Zur Auswahl stehen unter anderen:

Bewerbung    Berufsbild     Grundausbildung     Praktikumsphase     Prüfungsphase     Finanz-Förderungen     Erasmus

School of Life Science Hamburg gGmbH - Schnackenburgallee 114, 22525 Hamburg - Sekretariat: Frau Lunderup, Telefon: 040-370270-100 - Mail: o.zschenker@uke.de

Home     Über uns     BTA-Ausbildung     Berufsinformationsveranstaltungen     Weiterbildung     Aktuelles     Impressum